Deutsch 2016

5. Internationale ECA-Konferenz «Coaching-Planet.
Gold und Geld- Hierarchie und Konsensfindung in der digitalen Welt von heute!»

Konferenzprogramm

Программа конференции

Liebe Freunde und Kollegen, sehr geehrte Fuhrungskrafte!

Es ist wieder soweit! Wir treffen uns zum 5. Mal in St. Petersburg zur Internationalen ECA-Konferenz „Coaching-Planet“ „Gold und Geld- Hierarchie und Konsensfindung in der digitalen Welt von heute!“ am 20. und 21. Februar 2016 traditionell im Hotel „SOKOS Olympia Garden“!

In einer unfertigen Welt wie der heutigen sind alle- ob Menschen, Familien, Firmen und Organisationen angehalten, sich eine neue Veranderungs- und Lern-Kultur anzueignen. Wie kommt es, das gro?ere und kleinere Sozialgebilde einer Autoritat folgen, dabei archaische Muster aktivierend?

Ob zur vollwertigen Verarbeitung von „Fehler“-Schleifen, ihrer Umsetzung in „reifere“ Handlungen und bei der Erarbeitung von Schlussfolgerungen in Teams und Gruppen, uberall sind neue Lernprozesse inner- und au?erhalb von Hierarchien notwendig, um die modernen Herausforderungen zu meistern.

Im Laufe von einem halben Jahrzehnt entwickelten sich die ECA-Konferenzen in St. Petersburg bereits zu einer au?ergewohnlichen Plattform zum Austausch von Gedanken und Vorstellen von erprobten und  praktischen Coaching-,Mediations- und Konfliktmanagement-Modellen und- Instrumenten sowie zum Miteinander von Geschaftsleuten, HR-Mitarbeitern und -Chefs, Organisations- und Konfliktberatern, Coaches, Trainern und Mediatoren aus OST und West.

Welche Themen erorterten wir in den vergangenen Jahren auf dem „Coaching-Planet“?:

  1. Internationale ECA-Konferenz: Entwicklung Personlichkeiten – Entwicklung Organisationen, Februar 2011
  2. Internationale ECA-Konferenz: Coaching und Mediation, Februar 2012
  3. Internationale ECA-Konferenz: Emotionen in Familie und Business , Februar 2013
  4. Internationale ECA-Konferenz: Dialog und Konfrontation – Kooperation und Konkurrenz, April 2015.

Unsere 5. ECA-Konferenz mit internationaler Beteiligung stellt ins Zentrum die Auspragung von Voraussetzungen und Fahigkeiten fur Veranderungsprozesse in modernen Unternehmen und Organisationen in der digitalen Revolution:

„Gold und Geld- was wir erschaffen und was wir verdienen? —

Aus dem Teufelskreis uralter Verhaltensmuster hinein in die Freiheit der digitalen Revolution!“

Das ist eine anziehende Fragestellung nicht nur fur Fuhrungskrafte, sondern ebenso fur praktizierende Coaches, Mediatoren, Konfliktberater, Therapeuten und Psychologen.

Was Neues finden Sie im Raum des Coaching-Planets?

1 Konferenz-Cafe im Format einer „Offene Terrasse“, wo sich Teilnehmer als Cafe-zukunftige Inhaber und Moderatoren mit ihren Themen bei Veranstaltern oder im Laufe der Konferenz spontan anmelden konnen.

  1. Jeden Tag eine Podiumsdiskussion mit den Gasten und Moderation mit Fragenmoglichkeiten zum jeweiligen Tagesthema. Fragen der Teilnehmer sind jederzeit ab sofort im Vorfeld an uns zusendbar unter: ru@gmail.com
    1. Vorstellung des Bestsellers „Heilige Ordnung der Manner“ vom Autor Dr. Gerhard Schwarz- Sie konnen diese Erstausgabe fur Russland aus dem Verlag Dr. Werner Regen mit 30 % Konferenz-Rabatt erwerben
    2. Als besonderen Hohepunkt zum Abschluss des 1. Tages bieten wir ein knapp einstundiges Kabarett „Golf, Geld und Zauberei“ durch den Mediator Aloys Leyendecker!
    3. Am 2. Tag wird ebenfalls erstmalig in Russland die Ultrakurztherapiemethode EmotionSync® vorgestellt durch dessen Autor, Herrn Dr. Christian Hanisch.
    4. Als besonderen Bonbonerhalt jeden Teilnehmer die Moglichkeit sein Authentizitatsprofil nach MASTER TYPO 3 in Russisch oder Deutsch auszufullen und per E-Mail schriftlich Feedback zu bekommen.

    Wie schon gewohnt, sind Lunch und Mittagstisch im Konferenzpreis eingeschlossen!

    Konferenzteilnehmer und Sponsoren erhalten die Moglichkeit, Ihre Autorenmethoden und Firmen in den Pausen der Konferenz und im Rahmen der „Offenen Terrasse“ vorzustellen.

    Wir stellen Ihnen kurz vor unser Kongressprogramm:

    „Gold und Geld- Hierarchie und Konsensfindung in der digitalen Welt von heute!“:

    19.02.2016

    Vorabend der Konferenz: 20.30 Uhr

    Es findet die Jahresversammlung fur die Mitglieder des ECA RUS / ECA in Anwesenheit des Prasidenten des ECA, Bernhard Juchniewicz, statt.

    Wir werden im Gegensatz zu den vorherigen Veranstaltungen diesmal ein aktiveres Konferenzformat umsetzen.

    Tagesthemen:

    1. Tag: Gold- was wir erschaffen- Heilige Ordnung der Manner in der digitalen Welt von heute? Lernprozesse aufdecken
    2. Tag: Geld: was wir verdienen- Konsensfindung- Ausdruck kollektiver und individueller Freiheit? Praktische Umsetzung von Lernprozessen

    Ablaufplanung:

    1. Tag 20.02.2016: 00 bis 18.45 Uhr

    Gold- was wir erschaffen— Heilige Ordnung der Manner in der digitalen Welt von heute? Aufdecken von uralten Verhaltensmustern, Zustanden und deren Ursachen und Begleiten  durch Coaching, Konfliktfindung und Mediation!

    10.-14.00 Uhr Vormittag:

    • Podiumsdiskussion (Dr. Gerhard Schwarz, Bernhard Juchniewicz,  Thies Stahl) Moderator: Dr. Werner Regen. Thema: Teufelskreis uralter Verhaltensmuster: Ursache fur Zivilisationsprobleme und moderne Fuhrungsschwachen?

    1.2. Offene „Cafe-Ecken“ im gro?en Raum (hier werden Konferenz-Teilnehmer aus Ihrer Sicht das Diskussionsthema als Open Space in kleineren Runden bearbeiten und dann das Ergebnis der Gesamtkonferenz unterbreiten)

    1.3. Kurzfassung der Ergebnisse der „Cafe-Ecken“.

    14.00 bis 15.30 Uhr Mittagspause

    Wahrend der Mittagspause Verkauf und Signierung des Buches: Heilige Ordnung der Manner… durch Autor Dr. Gerhard Schwarz.

    15.30 bis 17.30 Uhr Nachmittag:

    1. Werkstatten /Workshops von ca. 1,5 -2 h (G. Schwarz; B. Juchniewicz, Thies Stahl).

    17.30-18.00 Kaffeepause

    18.00- 18,45 Uhr Abendprogramm:

    1. Kabarett: Golf, Geld und Zauberei (Aloys Leyendecker, Mediator; Michael Bijan, Mentalist).
    2. Tag 02.2016-: 10.00 bis 17.30 Uhr

    Geld -Was wir verdienen— Finden von Kompromissen und Konsens- kollektive und individueller Freiheit in der digitalen Revolution? Wie funktioniert ein reifer Lernprozess ganz praktisch durch Coaching und Mediation?

    10.00 bis 14.00 Uhr Vormittags:

    4.1.  Podiumsdiskussion (Dr. Christian Hanisch, Aloys Leyendecker,  N.N.) Moderator: Dr. Werner Regen. Thema: Ausweg aus uralten Verhaltensmustern: Coaching und Mediation fur VERDIENST – und KONSENS-Kultur im Privaten und in modernen Organisationen der heutigen digitalen Welt?

    4.2.  Offene „Cafe-Ecken“ im gro?en Raum (hier werden Konferenz- Teilnehmer aus Ihrer Sicht das Diskussionsthema als Open Space in kleineren Runden bearbeiten und dann das Ergebnis der Gesamtkonferenz unterbreiten)

    4.3. Kurzfassung der Ergebnisse der „Cafe-Ecken“.

    14.00 bis 15.30 Uhr Mittagspause

    15.30 bis 17.30 Uhr Nachmittag:

    1. Werkstatten /Workshops von ca. 1,5 -2 h (C. Hanisch; A. Leyendecker, N.N.).
    2. Konferenzabschluss.

    Das Programm finden Sie auch unter der WEB-Seite der Konferenz www.co4me.ru.

    Sie konnen sich registrieren unter: http://co4me.ru/?page_id=55

    Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder Uberweisung.

    Nahere Angaben finden sich auf der WEB-Seite und auch unten angefuhrt:

    Please pay for account No … 40703978426261009606
    with …………

    (Beneficiary Bank)

    VTB 24 (PJSC), Branch 7806, St. Petersburg, Russia
    via correspondent account No… 0104157391
    with ………… VTB BANK (DEUTSCHLAND) AG, Fr/Main, Germany,

    SWIFT: OWHBDEFF

    in favour of ……….

    (Beneficiary Customer)

    Unabhangige Nichtkommerzielle Aus- und Weiterbildungseinrichtung „Deutsche Schule fur Coaching und Mediation“

    190031, Saint Petersburg, Haus 10 А, 17Н, Spassky Per.

    TIN/ СRTR 7838030447 / 783801001

    Unsere Teilnahmegebuhren zur Konferenz staffeln sich wie folgt:

    • bei Bezahlung bis zum 09.02.2016 Fruhbucherrabatt: 275 Euro / 22.000 Rbl.
    • bei Bezahlung nach dem 09.02.2016 und wahrend der Konferenz — 350 Euro / 28.000 Rbl.

    Fur Teilnehmer an fruheren ECA-Konferenzen in St. Petersburg sowie fur Mitglieder des ECA e.V. und der „Mediation DACH e.V. gibt es zusatzlich dazu einen Rabatt von 5 %!

    Zum Kulturprogramm wenden Sie sich bitte an uns direkt!

     Weitere Informationen in Deutsch, Englisch oder Russisch bekommen Sie per Telefon:

    +7 (812) 9741468 oder per Mail: co4me.ru@gmail.com

     

    Aloys Leyendecker

    Bernhard Juchniewicz

    Dr. Gerhard Schwarz

    Dr. Christian Hanisch

    Dr. Werner Regen

    Thies Stahl

    Bernhard Juchniewicz und Dr. Werner Regen

    Расскажите друзьям в социальных сетях нажав кнопки внизу!

    Опубликовать в Facebook
    Опубликовать в Google Plus
    Опубликовать в LiveJournal
    Опубликовать в Одноклассники

    Комментарии запрещены.